Aktuelles

Sportbonus - Förderung für neue Vereinsmitglieder abholen

Der Vereinssport mit all den Leistungen seiner ehrenamtlich Tätigen ist das Rückgrat des österreichischen Sports und es muss alles getan werden, damit die Rückgänge der Mitgliedschaften in den Sportvereinen so rasch wie möglich wettgemacht werden können und die sportliche Aktivität in der österreichischen Bevölkerung wieder steigt.

Für die Saison 2021/2022 oder das Kalenderjahr 2022 übernimmt das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport deshalb 75 % des Mitgliedsbeitrages für NEUE Vereinsmitglieder im 1. Jahr. Der Zuschuss kann max. € 90,- pro neuer Mitgliedschaft betragen.

Eine förderbare Mitgliedschaft muss für einen Mindestzeitraum von 3 Monaten abgeschlossen werden. Neumitglieder bezahlen bei allen teilnehmenden Sportvereinen nur den eigenen, stark reduzierten Beitrag ein. Die Sportvereine erhalten den Zuschuss über die an der Abwicklung beteiligten Dach- und Fachverbände. Der ASVÖ wird damit ebenfalls als Abrechnungs- und Servicestelle fungieren.

  • Berechnungsbeispiel: Eine Vereins-Mitgliedschaft für 1 Jahr kostet regulär z. B. € 100,-. Mit dem Sportbonus erhält der Verein pro neuem Mitglied € 75,- und das jeweilige Mitglied zahlt nur mehr € 25,- im 1. Jahr.

Der Beitrag des neuen Vereinsmitglieds muss zwischen 1. September und 31. Dezember 2021 einbezahlt werden, damit der Zuschuss ausbezahlt werden kann.

Wie und wann kommt mein Verein zum Sportbonus?
ACHTUNG: Die Aktion befindet sich derzeit noch in Ausrollung, die endgültigen Informationen des Bundesministeriums müssen daher noch abgewartet werden. Danach werden wir unsere Vereine über die Aktion und die Vorgehensweise genauer informieren.

Für alle die einem Sportverein beitreten wollen:

Nutzen Sie diese einmalige Förderaktion und werden Sie jetzt Mitglied in einem Sportverein!

 

Für alle Sportvereine gilt:

Neue Mitglieder werben und den Sportbonus beantragen!

 

HIER geht es zur Sportbonus-Webseite.

HIER die ersten ASVÖ-Informationen für Vereine.