Aktuelles

COVID-UPDATE - Endlich Lockerungen für den Sport!

Sport ist weiterhin nur eingeschränkt möglich, einige vom organisierten Sport geforderte Lockerungen sind aber mit der aktuellen Novelle der Verordnung mit 12.02.2022 in Kraft getreten. Folgend die wichtigsten Punkte und Präzisierungen (Quelle: Sport Austria und BMKÖS):

  • keine Beschränkung mehr bei der Anzahl der Teilnehmer:innen, aber weiterhin 2G-Nachweispflicht; ab 51 Personen zusätzlich Anzeigepflicht und ab 251 Personen zusätzlich Bewilligungspflicht durch die zuständige Bezirksverwaltungsbehörde
  • an öffentlichen Orten keine "Sperrstunde" bei weniger als 51 Teilnehmer:innen; für nicht-öffentliche Sportstätten Öffnungszeiten weiterhin 5-24 Uhr
  • Konsumationsverbot ab 51 Personen und wenn keine ausschließlich zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätze  
  • kein Contact Tracing mehr, wenn durchgehend eine FFP2-Maske getragen wird (z. B. Publikum)
  • mehrere Zusammenkünfte an einem Ort sind durch entsprechende Maßnahmen wie z. B. räumliche Trennung, zeitliche Staffelung und Ausschluss einer Durchmischung möglich
  • für Kantinen gelten die Bestimmungen wie für das Gastgewerbe
  • die Sonderbestimmungen für Spitzensport bleiben unverändert

Für Personen ohne 2G Nachweis gilt:

  • Sportausübung nur im Freien und mit max. 9 weiteren Personen aus unterschiedlichen Haushalten
  • keine FFP2-Maske bei der Sportausübung
  • 2 Meter Abstand zu Personen aus unterschiedlichen Haushalten
  • Betreten von geschlossenen Räumlichkeiten von Sportstätten nur mit FFP2-Maske und sofern dies zur Ausübung des Sports im Freiluftbereich erforderlich ist

Ausnahmen:

  • Kinder unter 12 Jahren benötigen keinen 2G-Nachweis
  • Kinder/Jugendliche (12-15 Jahre) erfüllen mit dem Schultestpass (Ninja-Pass) den 2G-Nachweis
  • Schwangere mit gültigem PCR-Test erfüllen den 2G-Nachweis
  • Nutzung von Seil- und Zahnradbahnen zu beruflichen Zwecken mit 3G-Nachweis möglich (z. B. Skilehrer:innen bei der Berufsausübung)

 

ACHTUNG: abweichende Regelungen zur Sportausübung für den Spitzesport!

 

HIER geht es zur Übersicht und hier zu den Covid-19-Informationen und den FAQ's der Sport Austria.